Rollerstop bloggt

Rolling information ;-)

Serviertablett dekorieren

Diese Bastelidee ist für ein Serviertablett: Da gibt es fertige Tabletts verschiedener Größen im Handel. Für dieses Projekt sollte das Teil einen Rand haben.

Holztablett 25 x 16 cm mit hohem Rand

Nun braucht man Bastlerglas, das gibt’s im Baumarkt oder Bastelgeschäft. 2 mm dick genügt. Kann man mit einem scharfen Bastelmesser oder einer entsprechenden Säge (zb Laubsäge) schneiden. Größe so, dass das Glas genau in das Tablett passt.

Dünnes Bastelerglas kann man mit einem scharfen Messer schneiden

Hier sollen als Dekoration Initialen dezent am Tablettboden zu sehen sein: Also zeichnen, ausschneiden und spiegelverkehrt auf dem Glas fixieren – Achtung: Gut lösbares/n Klebeband oder Klebstoff verwenden!

Muster wählen, ausschneiden und auf dem Glas fixieren

Nun mit Frostspray besprühen (unbedingt im Freien), antrocknen lassen, dann die Abdeckung entfernen und nach Anweisung auf der Spraydose austrocknen lassen.

Spray im Freien verwenden. Gut abdecken, wo kein Spray hin soll

Dann das Glas ins Tablett legen, eventuell mit Silikon an den Rändern abdichten. Fertig 🙂

Dieses Tablett wurde mit den Initialen A und P dezent dekoriert.

 

Die Dekomöglichkeiten mit Bastlerglas sind unendlich. So könnte man das Glas ja auch bemahlen, bekleben, ein Papier mit Scherenschnitt dahinterlegen oder wie oben mit Spray, aber farbig, jedenfalls kontrastintensiver …
Wie immer hier in der Bastelrubrik nur ein input. Nun viel Spaß und Erfolg beim Basteln!

 

 

Kommentare sind geschlossen.